Wir schaffen Lebensräume

Eckdaten Portfolio

Das Portfolio besteht vorwiegend aus erstklassig gelegenen, wertbeständigen Qualitätsliegenschaften, grösstenteils mit Büro- und Verkaufsflächen. Es ist nach Regionen und Nutzungsarten gut diversifiziert und weist vorwiegend eine junge Bausubstanz auf.

Nach Regionen

77%

77% des Portfolios liegen in den wichtigen Wirtschaftsregionen Zürich, Genf und Nordwestschweiz.

Basis: Fair Value per 31.12.2016
1
2
3
4
5
6
7
8
1Zürich42%
2Genf21%
3Nordwestschweiz14%
4Bern9%
5Innerschweiz7%
6Ostschweiz5%
7Südschweiz1%
8Westschweiz1%

Nach Nutzungsarten ¹

73%

73% der Mieterträge werden aus Büro- und Retailflächen generiert. Der Anteil von Leben und Wohnen im Alter beträgt 6%.

Basis: Nettomietertrag per 31.12.2016
1
2
3
4
5
6
7
8
1Büro40%
2Verkauf33%
3Leben und Wohnen im Alter6%
4Kino/Restaurant6%
5Parking6%
6Lager5%
7Übrige3%
8Wohnen1%
¹ Geschäftsfeld Immobilien

Mietfläche nach Alterskategorien ²

ca. 50%

Rund die Hälfte der Mietflächen wurden nach 1990 erstellt oder total saniert und weisen somit eine junge Bausubstanz auf.

(Bau-/Sanierungsjahr)
1
2
3
4
5
6
1Älter als 19005%
21901–195011%
31951–199035%
41991–200010%
52001–201028%
62011–201611%
² Ohne Entwicklungsliegenschaften, Liegenschaften im Bau und Bauland

Fair Value nach Alterskategorien ³

45%

45% des Immobilienportfolios haben eine jüngere Bausubstanz als 1990.

(Bau-/Sanierungsjahr)
1
2
3
4
5
6
1Älter als 190015%
21901–195014%
31951–199026%
41991–20006%
52001–201026%
62011–201613%
³ Ohne Entwicklungsliegenschaften, Liegenschaften im Bau und Bauland