10. Mai 2018

Swiss Prime Site Immobilien: Erfolgreicher Verkauf der Wohnüberbauung «Weltpost Park» in Bern

  • Verkauf der schlüsselfertigen Wohnüberbauung «Weltpost Park» an Allianz Suisse
  • Mit Projektentwicklungen zu weiterem Wachstum
Verkauf der schlüsselfertigen Wohnüberbauung «Weltpost Park» an Allianz Suisse
Swiss Prime Site Immobilien verkauft die Wohnüberbauung «Weltpost Park» an die Allianz Suisse. Der «Weltpost Park» befindet sich an äusserst attraktiver Lage in der Stadt Bern. Der Baustart, des über einen Architekturwettbewerb ausgewählten Projektes, erfolgte im Februar 2018. Swiss Prime Site Immobilien wird die aus drei Gebäuden bestehende Komposition schlüsselfertig im 1. Quartal 2020 an die Käuferin übergeben. Die beiden Vertragspartner haben die entsprechenden Verträge am 9. Mai 2018 unterzeichnet. Bis zur Fertigstellung agiert Swiss Prime Site Immobilien als Totalübernehmerin mit Frutiger AG, Bern, als Totalunternehmen. Dazu Peter Lehmann, CEO Swiss Prime Site Immobilien: «Wir freuen uns, für die Allianz Suisse dieses einzigartige Wohnbauprojekt realisieren zu dürfen. Die auf die 2000 Watt-Gesellschaft ausgerichteten 170 Wohnungen decken breite Nutzerbedürfnisse ab und werden Berns Wohnungslandschaft nachhaltig bereichern.» Martin Kaleja, CEO Allianz Suisse Immobilien, betont: «Das Projekt erfüllt unsere strengen Nachhaltigkeitskriterien. Zudem ist die Überbauung in einem beliebten Wohnquartier von Bern und stellt für uns eine attraktive Investition sowie sinnvolle Ergänzung unseres Immobilienportfolios dar.» Mit dem Vollzug der Eigentumsübertragung wird im Juni 2018 gerechnet. Bezüglich Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Mit Projektentwicklungen zu weiterem Wachstum
Die Projektpipeline von Swiss Prime Site umfasst derzeit rund 20 Projekte. Bis 2025 plant das Unternehmen schweizweit über 220 000 m2 neue Nutzflächen zu erstellen und erwartet daraus im Durchschnitt eine Nettorendite von über 5% (on cost). Der aktuelle Verkauf schafft weitere finanzielle Flexibilität, um Opportunitäten im Markt wahrzunehmen. Dazu René Zahnd, CEO Swiss Prime Site: «Die Attraktivität und Grösse unserer Projektpipeline ermöglicht es uns, auch in Zukunft aus eigener Kraft zu wachsen und die Unabhängigkeit vom Transaktionsmarkt weiter zu wahren.»





Swiss Prime Site Immobilien AG
Die Swiss Prime Site Immobilien AG ist eine Gruppengesellschaft der börsenkotierten Swiss Prime Site AG. Ihr Immobilienportfolio weist aktuell einen Wert von über CHF 10 Mrd. aus. Der Anlagefokus von Swiss Prime Site Immobilien liegt auf Investitionen in erstklassig gelegene Qualitätsliegenschaften in der Schweiz. Diese werden hauptsächlich von kommerziellen Mietern genutzt. Ein weiteres starkes Standbein innerhalb des Geschäftsfelds sind Umnutzungen, Entwicklungen und Modernisierungen ganzer Areale.

Swiss Prime Site Immobilien
  • LinkedIn
  • Email

Kontakt

Swiss Prime Site Immobilien: Ausbau des Immobilienportfolios

2. Juli 2018

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.