2. Oktober 2017

Swiss Prime Site: Stärkung der Immobiliendienstleistungen

Swiss Prime Site erbringt schweizweit durch ihre Gruppengesellschaften umfassende Immobiliendienstleistungen. Dabei werden entlang der Wertschöpfungskette und des kompletten Lebenszyklus von Immobilien Services angeboten. Um die Kundennähe zu erhöhen und die Marktposition in diesem Bereich weiter zu fördern, werden die Unternehmensprofile der Gruppengesellschaften konstant geschärft und optimiert.

Wincasa fokussiert weiterhin auf integrale Immobiliendienstleistungen
Die Geschäftsbereiche Bewirtschaftung und Center Management der 2016 übernommenen immoveris wurden im zweiten Halbjahr 2016 erfolgreich in die bestehenden Einheiten von Wincasa integriert. Damit konnte der führende Immobilien-Dienstleister sein Kerngeschäft stärken und sich weiter auf die einzigartigen Kompetenzen im Bereich hochqualifizierter und digitaler Bewirtschaftung sowie Center Management fokussieren. Gleichzeitig mit dem Integrationsprozess wurden verschiedene strategische Optionen für die damals ebenfalls akquirierten Dienstleistungen im Bereich «Letting & Investment Advisory» geprüft. Dabei wurde nun entschieden, dass diese innerhalb der Swiss Prime Site Gruppe neu unter der Marke «immoveris» gebündelt werden. Alle Mitarbeiter der entsprechenden Abteilungen von Wincasa werden dazu in die immoveris transferiert.

immoveris mit massgeschneiderten und unabhängigen Beratungsdienstleistungen
Am 1. Januar 2018 wird die immoveris den operativen Betrieb in den Standorten Zürich, Bern, Freiburg, Lausanne und Genf aufnehmen und schweizweit tätig sein. Das bereits mit ihrer Marke etablierte Unternehmen wird sich auf institutionelle Kunden (Fonds, Anlagestiftungen, Versicherungen, Pensionskassen), Unternehmen (Firmenkunden, KMU, Generalunternehmen) und Private (Family Offices, Privatpersonen) konzentrieren. Die auf Kunden massgeschneiderten Dienstleistungen werden die Bereiche Vermietungs-, Transaktions-, Investment- und Strategieberatung umfassen. Neu wird die Angebotspalette durch Real Estate Asset Management Dienstleistungen für kleine und mittelgrosse Immobilieneigentümer erweitert. Dazu Bruno Kurz, künftiger CEO immoveris: «Wir freuen uns als agiler, schlagkräftiger und unabhängiger Immobilienberater für unsere Kunden wie bisher arbeiten zu dürfen. Zukünftig werden wir unsere Dienstleistungen noch schneller den Marktbedürfnissen anpassen und weiter ausbauen».

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Investor Relations, Markus Waeber
Tel. +41 58 317 17 64, markus.waeber@sps.swiss
Media Relations, Mladen Tomic
Tel. +41 58 317 17 42, mladen.tomic@sps.swiss


WincasaimmoverisImmobiliendienstleistungen
  • LinkedIn
  • Email

Kontakt

Entwicklungspipeline im Fokus des Capital Markets Day 2018 in Genf

23. Oktober 2018

Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.